Skip to main content

Was sind Eigenmittel?

Projekte können anteilig bis zu 75% mit einem Förderbetrag von mindestens 2.000 und bis maximal 10.000 € gefördert werden. 25% der Gesamtkosten muss der Antragsteller aus eigener Kraft tragen, dies sind die Eigenmittel. Ticketerlöse und eingeworbene Drittmittel gelten nicht als Eigenanteil. Neben baren Eigenmitteln kann ein Zuwendungsempfänger auch Eigenleistungen einsetzen (z.B. durch Vereinsmitglieder, die Aufgaben übernehmen, für die ansonsten externes Personal beschäftigt werden müsste), diese Eigenleistungen müssen dokumentiert und im Verwendungsnachweis nachvollziehbar aufgelistet werden.

Alle Fragen & Antworten